Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 28. November 2017

Die "Damen"


Meine Freundin Hedwig hält Hühner. Uns Perlenfreundinnen bezeichnet sie ja schnöde als ihre Perlenweiber *grins*, aber von ihren Hühnern spricht sie immer von den "Damen".  Da war es ja naheliegend, ihr Porzellan mit Hühnern zu schenken. Im letzten Jahr habe ich ihr zum Geburtstag Tassen  mit Hühnern bemalt. Und damit es zum Kaffee auch was dazu gibt,habe ich für Hedwig diese Etagere bemalt.


Auf den Tellern tummeln sich die Hühner, die wieder mit professionellen Farben gemalt und damit absolut spülmaschinenfest. So auseinander genommen konnte ich die Teller besser fotografieren und so muss es natürlich auch für den Transport sein. Hedwig hat die Teller inzwischen schon zur Etagere zusammen gesetzt.

Und damit beteilige ich mich heute am Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ), bei Handmade on Tuesday ( http://handmadeontuesday.blogspot.de/ ) und bei den Dienstagsdingen ( http://dienstagsdinge.blogspot.de/ ). Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Tolle Idee und Ausführung. Da wird sich die Beschenkte ganz doll gefreut haben ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja süsse Hühner! Schönes Geschenk! Lg Karin

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Geschenk! Ich sage zu meinen Hühner auch "Damen" lg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sylvia du bist wirklich ein verrücktes Perlenmesse :-). Die Etage passt perfekt zu den Tassen und jetzt auch zu meiner Zuckerdose. Nochmal vielen Dank.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.



Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.